CLiP® Ported

CLiP® Ported ist ein IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik und Zuspritzport. CLiP® Ported ist in einer umfassenden  Auswahl erhältlich, um den anspruchsvollen Anforderungen und unterschiedlichen klinischen Bedingungen gerecht zu werden. Die Produkte wurden im Hinblick auf Anwender und Patienten entwickelt und verfügen über herausragende Punktionseigenschaften. CLiP® Ported bietet selbst bei unterschiedlichsten Patienten mit abweichender Physiologie eine einheitliche Leistungsfähigkeit und trägt zu einer sicheren und erfolgreichen Punktion bei.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Sicherheitsautomatik zur Vermeidung von Nadelstichverletzungen
  • Geeignet für Hochdruckinjektionen mit einem Druck von bis zu 305 psi
  • Zuspritzport für eine einfache Verabreichung des Bolus
  • Stabilisierende Flügel für eine sichere Fixierung
  • Geringe Umweltbelastung dank kompaktem Produkt- und Verpackungsdesign

Benutzerhandbuch: CLiP® Ported

Die vollständige Handhabungsempfehlung entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanweisung:

100902 (5) CLiP IFU

Schritt 1

Entfernen Sie die Nadelabdeckung und stellen Sie sicher, dass die Nadel und die Katheterspitze richtig ausgerichtet sind.

Schritt 2

Venenpunktion durchführen.

Schritt 3

Beobachten Sie den ersten Blutrückfluss (Blutanzeige) in der Rückflusskammer. Bei 24 Gauge erscheint der Rückfluss entlang der Katheterlänge.

Schritt 4

Den Katheter vorschieben. Gleichzeitig mit dem Zurückziehen der Nadel beginnen und durch die zweite Blutanzeige entlang der Katheterlänge (14-22 Gauge) sicherstellen, dass die Spitze in der Vene liegt.

Schritt 5

Weiter vorschieben, den Katheter zur Stabilisierung halten und die Nadel vollständig zurückziehen. Die Nadel immer gerade nach hinten ziehen. Die Aktivierung des Sicherheitsmechanismus kontrollieren.

Schritt 6

Entsorgen Sie die Nadel in einem geeigneten Abwurfbehälter für scharfe Gegenstände.

Schritt 7

Schließen Sie eine Verlängerung, Verschlusskappe oder eine I.V. Infusionsleitung an.

Schritt 8

Fixieren Sie den I.V.-Katheter und spülen Sie den Katheter gemäß der lokalen Richtlinien.

Schritt 9

Schließen Sie den Port und decken Sie die Einführungsstelle mit einem sterilen Verband ab.

Die vollständige Handhabungsempfehlung entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanweisung:

100902 (5) CLiP IFU

Produktsortiment

Produktcode Beschreibung Kathetermaterial Gauge ø x Länge in mm Farbcode Durchfluss in ml/min Packungsgröße in Stk.
VP144511 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik PUR 14 2,0 x 45 Orange 290 50
VP164511 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik PUR 16 1,7 x 45 Grau 200 50
VP174511 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik PUR 17 1,5 x 45 Weiß 140 50
VP184511 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik PUR 18 1,2 x 45 Grün 100 50
VP183211 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik PUR 18 1,2 x 32 Grün 110 50
VP203211 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik PUR 20 1,0 x 32 Rosa 64 50
VP202511 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik PUR 20 1,0 x 25 Rosa 68 50
VP222511 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik PUR 22 0,8 x 25 Blau 38 50
VP241911 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik PUR 24 0,7 x 19 Gelb 22 50
VP144501 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik FEP 14 2,0 x 45 Orange 290 50
VP164501 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik FEP 16 1,7 x 45 Grau 200 50
VP174501 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik FEP 17 1,5 x 45 Weiß 140 50
VP184501 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik FEP 18 1,2 x 45 Grün 100 50
VP183201 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik FEP 18 1,2 x 32 Grün 110 50
VP203201 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik FEP 20 1,0 x 32 Rosa 64 50
VP202501 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik FEP 20 1,0 x 25 Rosa 68 50
VP222501 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik FEP 22 0,8 x 25 Blau 38 50
VP241901 CLiP® Ported IV-Katheter mit Sicherheitsautomatik FEP 24 0,7 x 19 Gelb 22 50